Die nächsten Termine

10.03.2022, 19:00

Jahrehauptversammlung


Ort: Kesselhaus

Willkommen bei der Interessengemeinschaft Wipperfürther Bahnlandschaft e.V.

Erfahren Sie hier alles was von Interesse ist rund um das Bahngelände beim Schienenbus. Finden Sie auf dieser Seite alles aktuelles und vergangene Berichte. Nehmen Sie Kontakt auf, wenn Sie weiterführende Informationen haben oder den Schienenbus für Ihre Feierlichkeiten nutzen möchten.

Saison:   20212020201920182017

Aus dem Jahr sind Meldungen oder Berichte vorhanden.

Samstag, 20.11.2021 um 21:23

Die Luft geht zum Ende des Jahres aus.

pic.pngDas Jahr geht zu Ende und die geplanten Arbeiten sind fast abgeschlossen. So soll der Mast noch aufgestellt und die Stromanschlüsse gelegt werden. Die Außenwände sind zur Hälfte geschafft und der Ersatz für die defekte gewölbte Seitenscheibe ist gefunden. [mehr+]

Samstag, 13.11.2021 um 19:56

Jetzt ist es auch kriminell am Schienenbus

pic.pngDer Autorenkreis „Loseblattsammlung“ hat sein sechstes E-Book herausgebracht. Es trägt den Titel „Wir schenken Dir einen Krimi“ und ist in Wipperfürth angesiedelt. [mehr+]

Samstag, 06.11.2021 um 10:58

Der Silberling

pic.pngSieben Wände sind ausgetauscht und der Waggon entwickelt sich zum Silberling. Bei den bekannten Silberlingen der Bahn bestand die Außenhaut aus nicht rostenden Edelstahl und dem dafür typischen Perlschliff unterhalb des Fensterbandes und war ein N- Personenwagen. [mehr+]

Samstag, 30.10.2021 um 10:58

Wieder eine neue Herausforderung,

pic.pngist eine neue Ausleuchtung für das Bahngelände, welches besser für die Natur, nicht blendet, günstiger im Verbrauch und Eisenbahngerecht ist. Im Monent strahlt ein 400 Watt Scheinwerfer auf das Bahngelände. [mehr+]

Donnerstag, 21.10.2021 um 11:05

Schülerfahrt im Schienenbus

pic.pngAm 14. Oktober 2021 besuchten 22 Kinder der OGS Nikolausschule aus Wipperfürth mit zwei Betreuungskräften bei leichten Regen das Gelände der Bahnlandschaften, um den Schienenbus und den Waggon zu besichtigen und um sich zu informieren. [mehr+]

Donnerstag, 14.10.2021 um 13:40

Er gehörte dazu,…. der Gepäckwagen.

pic.pngEs war ein vertrautes Bild, kurz bevor der Zug am Bahnhof in Wipperfürth einfuhr stand der Gepäckwagen am Bahnsteig. Koffer oder auch Ware von Wipperfürther Firmen selbst 16mm Filmspulen für Schulen wurden über die Bahn verschickt. [mehr+]

Donnerstag, 07.10.2021 um 15:14

Nur der Schiefstand der Schiene stört

pic.pngWieder auf der Schiene in Wipperfürth fahren, eine Vorstellung die Spaß macht, nur die Verlegung der Schienen auf dem Bahngelände machen dies nicht möglich. [mehr+]

Sonntag, 03.10.2021 um 11:24

BERGISCHES TRASSEN-TREFFEN

pic.pngAuch dieses Jahr luden zahlreiche Städte des Bergischen Landes zum "Trassentreffen“ auf der stillgelegten Bahntrasse - heute Panorama-Radweg, Balkantrasse und Bergischer Panorama-Radweg ein. [mehr+]

Donnerstag, 23.09.2021 um 16:30

Musikvideodreh am Schienenbus

pic.pngBeliebt ist der Hintergrund der Eisenbahn und zieht Sänger und Sängerinnen an. Ob es der Rapper KeGe oder auch der Sänger Sebastian Wurth sind, alle haben auch hier, ein Musikvideo gedreht. [mehr+]

Donnerstag, 16.09.2021 um 13:10

Am Ziel Bahnhof angelangt

pic.pngDie Kabel und Platten sind gelegt, es folgt der Mast mit LED Strahlern und ein Warnblinklicht, dann ist das Werk getan. Der junge Verein aufgewachsen in der Corona Krise hat sehr viel geschafft. [mehr+]

Freitag, 10.09.2021 um 11:21

Bewilligung von Förderantrag abgelehnt

pic.pngWie bekommt man einen alter in die Jahre gekommenen Güterwaggon renoviert, ohne Geld. Man sucht eine Fördermöglichkeit. Die Suche nach einer geeigneten Möglichkeit nahm nach dem Besuch der NRW Ministerin Scharrenbach bei ihren Heimattour 2019 richtig Fahrt auf. [mehr+]

Samstag, 04.09.2021 um 13:58

Verschönerung des Bahngeländes

pic.pngViele auswärtige Radfahrer halten am Bahngelände und sind schon jetzt begeistert, viele schwärmen das dies einzigartig ist und ein besonders schöner Ort am Fahrradweg darstellt. Es soll aber noch schöner werden. [mehr+]

Mittwoch, 01.09.2021 um 19:27

Openair Kino am 2. September 21:00 Uhr am Bahngelände

pic.pngUraufführung des Filmes " Ein Güterwaggon für Wipperfürth" der Film zeichnet den letzten Weg des Waggons, auf der Schiene von Siegen nach Wipperfürth auf. [mehr+]

Sonntag, 29.08.2021 um 21:45

Schnell vergeht die Zeit....

pic.pngSchön das Du reinschaust, wir möchten Dich wieder herzlich auf unserer Seite begrüßen, nachdem unsere Seite sich 8 Monate verabschiedet hatte. Hier die Bilder des Jahres. [mehr+]

Samstag, 28.08.2021 um 1:29

Wir sind zurück!

Und bald gibt es auch wieder neue Inhalte...

Sonntag, 22.11.2020 um 21:04

Nur ein erster Modellentwurf

pic.pngDie Vorstellung des Bahngeländes zwischen den Sprechern der Stadt und des Vereines sind und waren unterschiedlich. So muss man nun einen Kompromiss finden. Ein erster Entwurf steht als Modell schon mal im Raum. [mehr+]

Dienstag, 10.11.2020 um 13:10

Schaffung eines Erinnerungsortes

pic.pngDer im April dieses Jahres eingereichte Förderantrag wurde vom LVR- Fachbereich Regionale Kulturarbeit genehmigt. So können die Planungen für den Waggon nun starten, dabei sind aber Auflagen und Bedingungen mit verbunden. [mehr+]

Freitag, 16.10.2020 um 22:20

Bald tickt die Uhr am Wipperfürther Bahnhof wieder

pic.pngViele alte Bahnrequisiten bereichern unser kleines Bahnmuseum, neben Schildern sind nun auch andere nützliche Dinge vor Ort. Um das Schicksal des Eisenbahnmuseum in Siegen sind wir Fassungslos und traurig, zeigt es wie schnell eine Sache beendet sein kann. [mehr+]

Samstag, 03.10.2020 um 14:53

Ein Eisenbahner gibt auf

pic.pngAb dem 1. Oktober ist es aus mit dem Eisenbahnmuseum in Siegen, damit hört ein jahrelanger Kampf gegen eine Räumungsklage der Deutschen Bahn auf. Hans Joachim Bäcker gibt überraschend auf und verliert damit seine Existenz und Siegen ein bedeutenes Museum. [mehr+]

Freitag, 18.09.2020 um 15:01

Draisinen Tour die Zweite.

pic.pngVor 2 Jahren war die letzte Draisinen Tour von Beyenburg nach Dahlerau, nun machten die Bahnfreunde dieses Jahr die Strecke von Halver- Oberbrügge nach Halver unsicher. [mehr+]

Donnerstag, 10.09.2020 um 10:23

Code 34

pic.pngAuch ein Waggon muß umgemeldet werden, dafür sorgt das Nationale Fahrzeugeinstellungsregister, kurz NVR. Dies ist nun geschehen und der Waggon gehört offiziell dem Verein. [mehr+]

Samstag, 22.08.2020 um 17:55

Ein Versuch war es Wert....

pic.pngOptimistisch wurde für den September das Öffnen des Schienenbusses geplant, nachdem die Corona Zahlen wieder steigen, kann der Verein das Risiko nicht mehr tragen und sagt hiermit alle Veranstaltungen wieder ab. [mehr+]

Sonntag, 16.08.2020 um 12:47

Bahnschwellen als Sitzgelegenheit

pic.pngDer 3. September nähert sich und mit ihm der erste offene Schienenbus. Es wird das Signal wieder im halb Stunden Takt vom Schienenbus ertönen. Der Platz vor dem neuen Waggon wird nun zum verweilen eingerichtet. [mehr+]

Samstag, 01.08.2020 um 12:31

Schienenbus mit Programm

pic.pngLivemusik und Filmpremiere ist für September geplant, falls es die Corona Auflagen erlauben. So soll am 3.9, ab ca. 20 Uhr Musik gespielt werden. Bei beginnender Dunkelheit soll dann am 10.9 die Filmpremiere des Filmes über den Transport des Güterwaggons stattfinden. [mehr+]

Freitag, 24.07.2020 um 15:34

Alle Jahre wieder....

pic.pngdienen die Fenster des Schienenbus als Zielscheibe für den Steinwurf. Es ist wieder eine Scheibe zerstört. Die Mitglieder des Vereines und Besucher stehen fassungslos davor. Was soll das? [mehr+]

Sonntag, 12.07.2020 um 13:18

Eine Telefonzelle für die Bahnlandschaft

pic.pngSie gehörten einst in jedes Stadtbild. Und nun auch bald zu uns. In jeder Stadt und an jedem Bahnhof standen sie, die Telefonzellen. Sie waren lebenswichtig, denn das Handy war noch nicht erfunden. [mehr+]

Sonntag, 05.07.2020 um 14:11

Tickets sind gedruckt

pic.pngNach langer Überlegung beschloss der Vorstand, nachdem die Corona Maßnahmen gelockert wurden und viele Nachfragen kamen, doch wieder, ab dem ersten Donnerstag im September für einen Monat, die Türen des Schienenbus und des Güterwaggons zu öffnen. [mehr+]

Sonntag, 21.06.2020 um 20:43

Wanderausstellung

pic.pngDie Bahnlandschaft als Modell, war eine spontane Idee. Klaus-Dieter Lang setzte diese um. Letzten Freitag war die feierliche Übergabe, wobei auch die Presse anwesend war. [mehr+]

Sonntag, 07.06.2020 um 20:31

„ Ein verlassenes Bahngelände, welches die Natur zurück erobert“

pic.pngWie ist die Vorstellung des Bahngeländes in Wipperfürth aus der Sicht des Vereines? Von Anfang war die Unterschiedliche Meinung der damals beauftragten Erschaffer des Geländes der Stadt und der Ehrenamtlichen Helfer grundlegend. [mehr+]

Freitag, 22.05.2020 um 14:13

Das Jahr ist beendet bevor es richtig begonnen hat

pic.pngWegen der Corona Pandemie wird der Schienenbus dieses Jahr nicht mehr für die Öffentlichkeit geöffnet. Der Vorstand und die Mitglieder sind darüber sehr traurig und hoffen nächstes Jahr, wieder ab April, wie gewohnt durchstarten zu können. [mehr+]

Mittwoch, 06.05.2020 um 11:57

75 Jahre Kriegsende am Schienenbus

pic.pngNachdem wegen Corona, die geplante Feierlichkeit der evangelischen Gemeinde am Schienenbus nicht stattfinden kann, wird nun ein Film am Schienenbus gezeigt. [mehr+]

Mittwoch, 29.04.2020 um 16:17

Radiosendung vom Schienenbus

pic.pngMichael Moll und sein Radio XXL macht es möglich. Was für den einen die Eisenbahn, so ist es für den andere die eigene Radiosendung. Michael Moll macht dies seit dem 16.04.1999. Er sendet jeden Montag ab 20:04 Uhr auf Radio Berg. [mehr+]

Sonntag, 19.04.2020 um 21:23

Es nimmt kein Ende.

pic.pngGerade wurden die 9 eingeworfenen Scheiben vom letzten Jahr erneuert, schon wurden wieder neue Schmierereien am Schienenbus und am Denkmal gemacht. [mehr+]

Montag, 13.04.2020 um 14:27

Arbeiten gehen langsam weiter und Veranstaltung zum Kriegsende wird verschoben.

pic.pngMit Einzelkämpfern gehen die Arbeiten trotzdem weiter, alle Stühle und Tische sind nun neu gestrichen, der Schotter für das Gleisbett, des Abstellgleises ist soweit angeschüttet, der Feinsplitt folgt. Fröhlich winkt schon ein neuer Fahrgast aus dem Schienenbus. [mehr+]

Sonntag, 22.03.2020 um 13:18

Stillstand am Bahngelände

pic.pngEs ist der Lage geschuldet, wann der Scheinenbus wieder geöffnet werden kann, wie alles im dieser Zeit. Kleinere Arbeiten werden aber von einzelnen alleine ausgeführt. [mehr+]

Samstag, 14.03.2020 um 18:16

Jahreshauptversammlung fällt aus

Sicherheit und Gesundheit steht allem vorran und da es um keine wichtigen Entscheidungen, bei den Tagungspunkten geht, wird die Versammlung am 19. März hiermit abgesagt. [mehr]

Dienstag, 18.02.2020 um 10:14

Der Kampf gegen Windmühlen.

pic.png1991 gründet sich die Interessengemeinschaft Bergische Bahnen, die sich zur Aufgabe machte die verbliebene Strecke Lennep-Wipperfürth als Museumsbahn zu nutzen. [mehr+]

Freitag, 14.02.2020 um 10:02

Das Ende der Eisenbahn in Wipperfürth

pic.pngDeutschland erlebte das Waldsterben, erlebte das Sterben in Bäche und Flüßen, erkannte die Gefahr des Atomstroms, stand im Stau und leidet unter der Ölkrise, das Umweltbewußtsein wuchs, Greenpace wächst und "die Grünen" ziehen in den Bundestag. [mehr+]

Dienstag, 11.02.2020 um 10:05

Stilllegungsplan der Deutschen Bundesbahn

pic.pngDie Bahn hatte viele Besitzer, neben der Bergisch-Märkischen Eisenbahn Gesellschaft 1870, der 1920 gegründeten Reichsbahn kommt diese 1949 zur Deutschen Bundesbahn und 1994 zur Deutschen Bahn AG. [mehr+]

Donnerstag, 06.02.2020 um 11:25

Der Werkstattwagen

pic.pngDiese Art von gedeckten Güterwaggons wurden ab Ende der 40 er Jahre bis Mitte der 50 er in einer Stückzahl von ca. 3800 Stück gebaut und sehr vielfältig für Transporte genutzt. [mehr+]

Mittwoch, 29.01.2020 um 17:41

Der Niedergang der Strecke 412

pic.pngWas im Dezember 1877 noch mit "Hurra" Rufen und dem Aufschwung der Wipperfürther Industrie begann, nahm bereits ab den 60 er Jahren seinen Niedergang. [mehr+]

Donnerstag, 23.01.2020 um 12:19

Die rote Laterne.

pic.pngSie zeigt den Abschluss des Zuges und wurde vorerst am Waggon angebracht, auch innen ist nun alles Beleuchtet, damit auch Abends Arbeiten durchgeführt werden können. Die Werkbank ist bestückt. Jetzt kann es losgehen. [mehr+]

Dienstag, 21.01.2020 um 9:17

Modell Bahnlandschaft Wipperfürth,..

pic.pngsoll auch in Echt ein Platz werden, der nicht nur an die Vergangenheit mit Durchgangslager und an das Bahnzeitalter in Wipperfürth erinnert. Der Treffpunkt am Radweg, soll auch ein Ort zum Verweilen und zur Pause vom stressigen Leben sein. [mehr+]

Donnerstag, 02.01.2020 um 9:29

Wir sind Gemein…

pic.png…nützig und damit ein e.V. Eine wichtige Voraussetzung für die Finanzierung der Wipperfürher Bahnlandschaft und derer Ziele Der Transport des Güterwaggons nach Wipperfürth war sehr teuer und viele Arbeiten stehen nun in diesem Jahr an. [mehr+]

Sonntag, 22.12.2019 um 18:29

Frohe Weihnachten und vielen Dank

pic.pngDer Vorstand der IG Wipperfürther Bahnlandschaft wünscht allen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Übergang ins neue Jahr 2020. Danke an allen Besuchern am Schienenbus und auf unserer Homepage [mehr+]

Freitag, 20.12.2019 um 12:35

Wir haben nicht nur gearbeitet.....

pic.pngauch Ausflüge nach Dahlerau zum Bahnfest und zur Irish Folk Abendfahrt unter Dampf ab Dieringhausen wurden gemacht, ebenso der 3. Oktober und eine Weihnachtsfeier im Schienenbus gefeiert. [mehr+]

Montag, 16.12.2019 um 9:35

Zusammenarbeit

pic.pngDank dem Gründer der Eisenbahnfreunde Wipperfürth Klaus- Dieter Lang wird die Wipperfürther Bahnlandschaft im Maßstab Ho nachgebaut. Das Gelände mit Gleisen nimmt schon seine Form an. [mehr+]

Freitag, 06.12.2019 um 12:36

Wo ist der Zusammenhang?

pic.pngZwei Bilder, eines von heute am Schienenbusgelände verewigt, das andere von 1960. Trotz dem Zeitunterschied gibt es eine Verbindung und diese führt zu der nächsten Firma in Wipperfürth, die auch ihre Geschichte geschrieben hat. [mehr+]

Montag, 02.12.2019 um 9:28

Der Nikolaus hat den Anschluss verpasst.

pic.pngLeider war das Signal falsch gestellt und der Nikolaus steigt bereits am Haltepunkt „Wipperfürth West“ aus. Sein Weg führt in diesem Jahr am 6. Dezember, dann in die Neye- Siedlung auf die Michaelstraße [mehr+]

Montag, 25.11.2019 um 12:51

Jetzt kann aufgetischt werden.

pic.pngNeben viel Müll befand sich auch noch nützliches im alten Waggon. Nicht nur eine dringend gesuchte Werkbank befand sich unter dem Schutt, sondern auch 2 Schiebetüren für den Innenausbau des Waggons und 4 Tische. Alles original von der Bahn aus den 60 und 7o er Jahre. [mehr+]

Dienstag, 19.11.2019 um 12:29

Fließband-Schneider aus Wipperfürth

pic.pngBeschriftungsvorschlag Nr. 1 "Müller Wipperfürth", gelblicher Hintergrund mit braunen Balken, dem Stadtwappen und dem "Müller Wipperfürth" Schriftzug. Hier die Geschichte zur Bekleidungsfirma mit Auszügen aus der Zeitschrift. Der Spiegel von 1960 [mehr+]

Donnerstag, 14.11.2019 um 12:30

Eine Seite ist noch frei

pic.pngEs dauert zwar noch, aber schon jetzt können Vorschläge gesammelt werden. Du kannst Deinen Vorschlag ins Gästebuch mit Begründung eingeben. Grundlage ist , es soll zu Wipperfürth passen und die Industrie der 50er und 60er, die Wipperfürth bekannt gemacht hat darstellen [mehr+]

Samstag, 09.11.2019 um 13:14

Jetzt beginnt die Arbeit !

pic.pngEs muß viel getan werden, das wird nach der Sichtung deutlich. Nicht nur der Waggon muß mit neuen Seitenteilen erneuert werden, auch der Außenbereich muß sicherer werden. [mehr+]

Dienstag, 05.11.2019 um 12:09

Der Waggon ist gelandet

pic.pngSeit 22 Uhr wird vorbereitet, Beleuchtung aufgebaut und Planungen getroffen. 1 Uhr morgens soll der Konvoi in Wipperfürth eintreffen. Es fängt an zu regnen, der Wetterradar zeigt eine dicke Regenwolke. Eine Spähgruppe wird rausgeschickt. [mehr+]

Freitag, 01.11.2019 um 20:32

Der Weg ist frei !

pic.pngDie Gleise wurden frei geschnitten, der Waggon aufgeladen, der Lichttest für das Abladen in der Nacht durchgeführt. Viel Arbeit wurde von allen Seiten, vor allem durch die freiwilligen Mitgliedern, getan, so das in der Nacht vom 3. auf den 4.11 der Waggon eintreffen kann. [mehr+]

Dienstag, 29.10.2019 um 21:33

Großer Bahnhof für kleinen Güterwaggon

pic.pngDer WDR wird über das ankommen des Güterwaggon berichten, wenn dieser in Nacht von Sonntag auf Montag seine letzte Reise von Siegen nach Wipperfürth antritt. Das Gelände wird hell ausgeleuchtet, die Straße gesperrt. [mehr+]

Samstag, 26.10.2019 um 10:40

Eine Schande

pic.pngMit viel Einsatz und Liebe zum Detail pflegen die Mitglieder den Schienenbus in Ihrer Freizeit und dann steht man vor einem Scherbenhaufen. [mehr+]

Mittwoch, 23.10.2019 um 12:46

Das letzte orginal Bahngleis bei Kilometer Stein 30/6 freigelegt.

pic.pngZum wiederholten Male wurde das letzte original Schienenstück unter der Nordtangente freigelegt und soll nun mehr gepflegt werden. In der Blütezeit des Bahnverkehrs war hier der Abzweig nach Kupferberg, Halver und Marienheide. [mehr+]

Dienstag, 15.10.2019 um 13:47

Unterstützung mit viel Spaß

pic.pngWir sind alle über….. und haben wahrscheinlich noch die Schienenbuszeit erlebt. Wir sind mitgefahren in Wipperfürth in den 60, und 70er . Zur Schule, zur Lehre oder zum Einkaufen nach Wuppertal. Jetzt können wir, in die Jahre gekommenen, wieder mal in die Disco gehen. [mehr+]

Freitag, 04.10.2019 um 9:23

Außerordentliche Vereinssitzung am 24.10.2019

Die Fäden zum Transport des Güterwaggons kommen zusammen und für den neu gegründeten Verein heißt es nun, alles auf einem festen Fundament zu stellen. Es war nicht geplant aber eine Schenkung eines Güterwaggons brach den ruhigen Start für das erste Vereinsjahr ab [mehr]

Dienstag, 17.09.2019 um 12:56

Unvorstellbar

pic.pngIn den Jahren von 1946 bis 1960 fanden 1. Millionen Menschen über Wipperfürth in NRW ein neues Zuhause. Alle kamen mit der Eisenbahn in Wipperfürth an. Nicht mit dem Schienenbus, sondern mit Güterwaggons und alten Personenzügen. [mehr+]

Freitag, 23.08.2019 um 12:57

Der Countdown läuft

pic.pngIm April wurde uns ein Güterwaggon geschenkt, seither werden Angebote für den Transport gesucht nun läuft die Zeit langsam ab, da das Gleis im Eisenbahnmuseum frei werden muss. Zudem hat sich ein Interessent gefunden der diesen Waggon kaufen will und sofort abholen kann. [mehr+]

Samstag, 17.08.2019 um 21:44

Erste Arbeiten an unserem Güterwaggon in Siegen

pic.pngDer Einblick in den Waggon war erstmal sehr erschreckend. Alter Abfall , Holz bis an die Decke. Das Ziel war ein eingeworfenes Fenster zu schließen, aber erst mußte der Weg dahin frei gemacht werden. [mehr+]

Sonntag, 04.08.2019 um 14:34

10 Jahre Dampflokhecke " Wipperfürth West"

pic.pngBahnhaltestelle Wipperfürth West. 2 Jahre wurde die Hecke nicht geschnitten und nun ist die Form wieder ersichtlich. 2009 enstand die Idee aus einem wilden Heckenwuchs eine Dampflok zur Erinnerung an die Bahnstrecke zu formen. [mehr+]

Montag, 29.07.2019 um 22:38

Der Pfeife war es zu heiß

pic.png50 Grad im Schienenbus ohne Klimaanlage, draußen die Malle Party mit Sangria und gut gekühlten Getränken, dank eines neuen Kühlschrankes. Viele Gäste kamen leider nicht, weil das Pfeifsignal streikte. Es kam nur heiße Luft. [mehr+]

Donnerstag, 25.07.2019 um 12:57

Eintragung ins neue Ehre- Gästebuch des Schienenbusses

pic.pngEine große Ehre wurde dem Schienenbus zuteil, bei Ihrer Heimattour durch NRW besuchte Frau Ministerin Ina Scharrenbach, Jochen Hagt Landrat Oberbergischer Kreis und der Hückeswagener Bürgermeister Dietmar Persian den Schienenbus und trugen sich ins Ehren Buch ein. [mehr+]

Dienstag, 23.07.2019 um 21:47

Malle ist nur einmal im Jahr...

oder 40 Grad am Schienenbus, jeden Donnerstag bis Ende September öffnet der Schienenbus seine Türen. Nun gibt es wieder ein Thema und welches passt bei den Temperaturen besser als "Malle". Ein wenig dieser Atmosphäre soll hier geschaffen werden. [mehr]

Mittwoch, 17.07.2019 um 13:20

Hoher Besuch wird erwartet

pic.png„Mit dem Zweirad unser Land erfahren!“ mit diesem Motto fährt Frau Ina Scharrenbach ihre zweite Heimat Tour durch Nordrhein-Westfalen. Es beginnt in Wipperfürth, dabei besucht sie auch den Schienenbus. [mehr+]

Sonntag, 07.07.2019 um 13:09

Halbzeit Pause

pic.pngAm kommenden Donnerstag bleibt der Schienenbus geschlossen. Es waren anstrengende Monate. Erst im März wurde der neue Verein gegründet, es wurde bisher viel erreicht und die Mitgliederzahl stieg auf 39 Mitglieder. [mehr+]

Freitag, 05.07.2019 um 13:34

Der Schienenbus wird zum Magnet.

pic.pngEinen tollen Abend konnten die zahlreichen Mitglieder, Unterstützer und Freunde des Schienenbusses am letzten Donnerstag erleben. Dete aus Lüdenscheid machte richtig gute Musik und heizte die Stimmung richtig an. [mehr+]

Donnerstag, 27.06.2019 um 9:42

Das erste mal "Live Musik"

pic.pngNach den vielen anderen Themen, wird nun ein neues dazu kommen. Live Musik mit "Dete" aus Lüdenscheid. Er spielt auf Gitarre und Mundharmonika Lieder aus den 70 er und Folk Blues. Ferner werden Trecker aus dieser Zeit eingeladen. [mehr+]

Sonntag, 23.06.2019 um 16:59

Immer wieder Donnerstags

pic.pngFür viele ist es ein Geheimtip, für andere schon eine feste Einheit, der offene Donnerstag am Schienenbus. Hier kann man den Schienenbus von inner anschauen, und außen wie innen Getränke geniessen. Kleine Highlights sind geplant, so wird es auch bald Livemusik geben. [mehr+]

Mittwoch, 19.06.2019 um 12:02

Aus alt mach neu

pic.pngDie matte Zeit ist vorbei und die glänzende Original Schienenbusfarbe ist aufgetragen. Zwar ist noch nicht alles fertig, aber das meiste ist geschafft. Es war eine heiße Sache bei fast 30 Grad zu arbeiten aber es hat sich gelohnt. [mehr+]

Sonntag, 09.06.2019 um 15:41

Unsere Arbeit wurde mit einem Regenbogen gekrönt

pic.pngEs war mehr Arbeit als gedacht, oder es waren zuwenige Tatkräftige dabei, aber es hat Spaß gemacht und der Weg ist das Ziel. Axel Schmidt und damit die Firma Solaris stellt das Gerüst und die Firma Rail-Design Bäcker aus Siegen die Farbe und Lackierarbeiten. [mehr+]

Samstag, 08.06.2019 um 9:43

Dach ist abgeschliffen und bereit für neuen Anstrich

pic.pngGerüst aufgestellt und vielen Dank an Axel Schmidt und seine Firma Solaris. So konnte es mit dem Abschleifen losgehen. Es war nötig, denn die alte Farbe war blass und teilweise blätterte der Lack ab. Auch die Dichtungen waren spröde. [mehr+]

Montag, 27.05.2019 um 13:19

Jetzt gibt es eines auf´s Dach

pic.pngDen Witterungsverhältnissen ausgesetzt hat das Dach des Schienenbusses stark gelitten. Die Farbe ausgeblichen und abgeplatzt. Am 7. und 8 Juni wird nun dafür ein Arbeitswochenende eingerichtet. Aber auch dem Umfeld des Schienenbusses soll eine Pflege zuteil kommen. [mehr+]

Montag, 13.05.2019 um 9:20

Rätsel gelöst

pic.pngLive Übertragung vom Schienenbus in Wipperfürth, geplant für Sonnenschein, Grill, Trecker und Vesper Motorroller im Außenbereich und viel Stimmung. Das Wetter wollte sich jedoch nicht ans Drehbuch halten und es regnete in Strömen. Der Stimmung konnte es nicht schaden. [mehr+]

Dienstag, 07.05.2019 um 12:37

Schienenbus in der WDR Lokalzeit Wuppertal am Mittwoch den 8.05.2019

Jetzt kommt der Schienenbus ins Rampenlicht. Der Anfrage des WDR zum Schienenbus wurde gerne entsprochen und der Donnerstagabend wurde einmalig auf den Mittwoch verschoben. Jetzt hofft man auf gutes Wetter und viele Besucher, die den Schienenbus lebendig machen. [mehr]

Sonntag, 28.04.2019 um 15:07

Gleisbauarbeiten haben begonnen.

pic.pngEs gibt Plan A und B. Der erste Plan wäre den Waggon von der Straße auf das Gleis zu heben und der Plan B wäre den Waggon über das kurze Stück Gleis zu ziehen. Dafür wurde nun die Seite des Abstellgleises freigelegt. [mehr+]

Donnerstag, 11.04.2019 um 20:46

Nicht auf die schiefe Bahn kommen.

pic.pngBis der Waggon nach Wipperfürth kommen kann, gibt es noch viel zu tun. Nicht nur der Transport muß geplant werden. Schon dieser ist sehr schwierig und Kostenintensiv, sondern der Waggon muß nach derzeitigem Stand über die Wipperfürther Schiene gerollt werden. [mehr+]

Freitag, 05.04.2019 um 20:28

Sachspende vom Eisenbahnmuseum

pic.pngDem Eisenbahnmuseum in Siegen und vorallem Herrn Bäcker ist der schnelle Erwerb des Güterwaggons zu verdanken. Herr Bäcker betreibt mit seiner Familie einen Drehlokschuppen und die Firma Rail Design Bäcker in Siegen. [mehr+]

Sonntag, 31.03.2019 um 21:46

Kein Aprilscherz

pic.pngNach einer kurzen aber intensiven Suche und vor allem mit viel Hilfe, Unterstützung und lieben Menschen haben wir unseren Waggon in Siegen gefunden. Jetzt muss nur noch die Überführung nach Wipperfürth geplant und organisiert werden. [mehr+]

Donnerstag, 28.03.2019 um 12:57

Erst die Arbeit vor dem Vergnügen

pic.pngBevor der Schienenbus für die Öffentlichkeit donnerstags die Türen öffnen kann, steht die Arbeit an. Jeden Donnerstag ist der Schienenbus nun ab 18:00 Uhr dafür geöffnet. [mehr+]

Donnerstag, 14.03.2019 um 22:50

Güterwaggon für Wipperfürth

pic.pngDas große Ziel wurde in der Arbeitsbesprechung festgelegt, ein geschlossener Güterwaggon soll es sein, als Unterstellmöglichkeit für Werkzeuge, Tische und Stühle. Ebenso kann er für kleine Reparaturen als Werkstatt dienen, oder als Ausstellungsfläche. [mehr+]

Samstag, 09.03.2019 um 21:50

Vollbesetzter Schienenbus

pic.pngEinstimmig wählten die anwesenden Mitglieder den ersten Vorstand und bestätigten die Satzung. Nun ist freie Fahrt angesagt und mit den Worten" Der Weg ist das Ziel" freut man sich auf die Arbeiten am Schienenbus und vorallem auf die gemütlichen Donnerstagabende. [mehr+]

Freitag, 22.02.2019 um 13:18

Gründungsversammlung am 07.03.2019 um 19:00 Uhr im Schienenbus

pic.pngNachdem der Nutzungsvertag mit der Stadt Wipperfürth abgehandelt wurde , kann die Gründungsversammlung stattfinden. Über 30 Mitglieder die sich in kurzer Zeit als Fördermitglied gemeldet haben, werden nun den Schienenbus lebendig machen. [mehr+]

Mittwoch, 05.12.2018 um 12:48

Kommt der Nikolaus mit dem Schienenbus gefahren

pic.pngWie seit 4 Jahren üblich wird der Nikolaus pünktlich um 18:00 Uhr mit dem Schienenbus in Wipperfürth eintreffen, sein Fenster im Abteil beleuchten und die Türe öffnen. Das Nikolausteam freut sich auf einen schönen Abend. [mehr+]

Mittwoch, 14.11.2018 um 13:38

Ein neuer Verein wird gegründet

pic.pngNach einem Gespräch mit dem Bürgermeister und zuständigen Mitarbeiter der Stadt Wipperfürth wurde die Wichtigkeit des Schienenbusses für die Stadt hervorgehoben. Durch die Arbeiten der Arbeitsgruppe des Film-Club 86 hat der Schienenbus nicht nur hier einen hohen Stellenwert. [mehr+]

Dienstag, 02.10.2018 um 13:36

Mit Tretkraft auf der Schiene

pic.pngNach einem schönen Ausflug nach Linz am Rhein zum Schienenbus fahren, ging es nun nach Wuppertal Beyenburg zum Draisinen fahren. Mit 9 Personen wurde kräftig bei schönsten Herbstwetter in die Pedale getreten um nach Radevormwald zu gelangen. Damit endet die Ausflug Serie 2018. [mehr+]

Freitag, 28.09.2018 um 9:03

Abgekoppelt

In der Clubversammlung des Film-Club 86 e.V. wurde beschlossen, das Schienenbusprojekt nach über 5 Jahren zum Ende des Jahres zu beenden, da das Projekt von der Mehrheit des Vereines nicht mehr getragen wird. Wie es nun weitergeht ist unbekannt. [mehr]

Montag, 10.09.2018 um 17:21

Stein kehrt zurück

pic.pngKilometerstein 30/2 kehrt nach 20 Jahren zurück und der Schienenbus erhält eine Hausnummer. Beinahe am gleichen Ort findet sich der Kilometerstein wieder. 1995 stand er ca. 1oom Richtung Stadt und ca.10m Richtung Bauhof. [mehr+]

Sonntag, 02.09.2018 um 12:38

Gelungene 1. Schienenbus Sonderfahrt.

pic.pngAbfahrt 9:30 Uhr Schienenbus Wipperfürth nach Linz am Rhein, mit Umstieg in den Schienenbus und Fahrt durch das Kasbachtal. Obwohl der Abfahrpfiff in Wipperfürth ertönte, mußte auf den Schienenersatzverkehr bis Linz zurückgegriffen werden. 20 Reisende nahmen dies gerne an. [mehr+]

Dienstag, 21.08.2018 um 13:14

Wegen notwendiger Renovierungsarbeiten wird der Schienenbus ab September geschlossen

Es nagt überall am freistehenden Schienenbus und so müssen wieder viele Arbeiten durchgeführt werden. Leider fehlt es hier noch an viel Unterstützung, denn der Kreis wird für die Arbeiten immer kleiner. [mehr]

Montag, 23.07.2018 um 9:31

1. Sonderfahrt nach Linz am Rhein

Mit dem historischen Schienenbus durch das Kasbachtal zur ehemaligen Steffens Brauerei fahren und dort auch Nostalgie pur erleben, diese Möglichkeit wird am Samstag den 1. September geboten. [mehr]

Freitag, 20.07.2018 um 8:11

Meine Geschichte

pic.pngMeine Namen ist 998 196-0 und bin 1956 in Eschwege geboren. Viele Jahre bin ich zwischen Mühlhaus und Erdingen gerollt, wie lange dies war, kann ich leider nicht mehr nachvollziehen. Aber auch die Strecken in Rosenheim, Schongau, Plattingen und Freilassing waren mein Revier. [mehr+]

Freitag, 29.06.2018 um 10:19

Waschtag am Schienenbus

pic.pngUngeschützt steht der Schienenbus auf dem Gleis und Wind, Regen und die Sonne setzt ihm zu, nun war es wieder soweit, das er wieder gewaschen wurde, so das er wieder sauber für die kommenden besonderen Anlässe strahlen kann. [mehr+]

Montag, 21.05.2018 um 20:25

Vorerst Stillgelegt

Wegen Krankheit wird der planmäßige Verkehr am Bahnhof in Wipperfürth an Donnerstagen bis zum 10. Juni eingestellt. Die Pflege des Geländes und Arbeiten ruhen ebenfalls. Wir hoffen danach, den Planverkehr Donnerstags bis September wieder aufrecht erhalten zu können. [mehr]

Freitag, 27.04.2018 um 21:07

Schmiererei am Schienenbus beseitigt.

Die Schmiererei, die Bergische Landeszeitung berichtet davon, wurde bereits nach wenigen Tagen beseitigt und nach den Tätern polizeilich ermittelt. Am Donnerstag den 3 Mai wird der Schienenbus wieder geöffnet. [mehr]

Samstag, 17.03.2018 um 10:07

111 Eisenbahn Orte die man sehen muß....

pic.pngEin neues Eisenbahnbuch ist erschienen und der Schienenbus, den der Film-Club 86 pflegt und beaufsichtigt, gehört zu den "111 Eisenbahnorten im Rheinland die man gesehen haben muß". Darüber ist der Film-Club stolz und wird auch dieses Jahr sein Programm weiter führen [mehr+]

Freitag, 22.12.2017 um 8:16

Der Zug des Lebens

pic.pngAllen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Übergang ins neue Jahr 2018 ! Das Leben ist wie eine Zugfahrt, mit all den Haltestellen, Umwegen und Unglücken. [mehr+]

Freitag, 08.12.2017 um 13:45

Kein Nikolaus und viel Regen...

pic.pngDafür begrüßte der neue Zugführer die Gäste im Eingang. Trotz dem schlechten Wetter, war die Stimmung am "lebendigen Adventskalender" im Schienenbus vom Besten. [mehr+]

Freitag, 01.12.2017 um 13:14

Ende der Schienenbussaison 2017

pic.pngMit dem "lebendigen Adventsfenster" am Donnerstag den 7.12.2017 um 18:00 Uhr endet die Saison. Das Event wird seit 4 Jahren durchgeführt. In den letzten Jahren wurde der Nikolaus mit dem Zug eingefahren, diesmal hat er sich für ein anderes Verkehrsmittel entschieden. [mehr+]

Montag, 13.11.2017 um 9:47

Sonderfahrt……

Nach vielfachen Wunsch öffnen sich außer Planmäßig noch mal die Türe am Donnerstag den 16.11.2017 ab 18.30 Uhr. Unser Dank für die Besuche und Unterstützung für unsere Arbeit ist damit verbunden. [mehr]

Donnerstag, 26.10.2017 um 20:49

Das vergessene Gleis….

pic.pngDas letzte original Gleis der Strecke 412 Lennep – Wipperfürth- Marienheide liegt in Wipperfürth und wird auch von der Natur zurückerobert. Nur Aufmerksame erkennen hier noch den letzten originalen Schienenstrang unter der Brücke. [mehr+]

Dienstag, 26.09.2017 um 13:18

Abschluss des "offenen Schienenbus" am Donnerstag

pic.pngEs hat Spaß gemacht und am nächsten Donnerstag wird der offene Schienenbus voraussichtlich, zum letzten mal die Türe öffnen und das Pfeifsignal ertönen Zum Abschluss wird der Grill nochmal angeworfen, Sekt ausgeschenkt und richtig gefeiert. [mehr+]

Freitag, 15.09.2017 um 14:49

Mit dem Schienenbus, die Fahrt in die Vergangenheit

pic.pngBeim letzten offenen Schienenbus am 14.09.2017 wurden die Besucher zurück versetzt mit Filmen aus 30 Jahren Neye-Siedlung. Diese zeigten das rege Treiben der Menschen in der Neye-Siedlung. [mehr+]

Freitag, 25.08.2017 um 13:35

Immer wieder Willkommen am Schienenbus

pic.pngEin Teil des Daches wurde schon nach 2 Jahren abgeschliffen, gespachtelt und neu grundiert. Steinwürfe der Vergangenheit und die Umwelteinflüsse machte dies erforderlich. Neben dieser ehrenamtlichen Arbeit wird auch jeden Donnerstag zum gemütlichen Zusammensein eingeladen. [mehr+]

Dienstag, 15.08.2017 um 19:38

Für den Erhalt eines Teiles der Fußgängerbrücke

pic.pngIn einem Brief an den Bürgermeister und die Fraktionsvorsitzenden der Stadt Wipperfürth, wurde auf einige wünschenswerte Sachen am Bahngelände aufmerksam gemacht und um Abhilfe und Unterstützung gebeten. [mehr+]

Freitag, 04.08.2017 um 15:34

Als das Pfeifsignal ertönte war der Bund der Ehe geschlossen.

pic.pngAm Freitag war es soweit, die erste Trauung wurde im Schienenbus in Wipperfürth vollzogen. Vorher wurden noch viele kleine Ausbesserungsarbeiten am Schienenbus durchgeführt. [mehr+]

Mittwoch, 12.07.2017 um 12:06

Trauung im Schienenbus

Der Nutzungsvertrag ist unterschrieben und jetzt kann sich jeder in einer besonderen Umgebung das "Ja" Wort geben. Der Schienenbus wird dann über das Standesamt Wipperfürth für diese besondere Zeremonie gemietet werden können. [mehr]

Sonntag, 02.07.2017 um 20:28

Der Schienenbus öffnet wieder seine Türen.

pic.pngNach 3 Wochen Pause öffnet der Schienenbus am 6.Juli wieder seine Türen und wie gewohnt ist Donnerstag wieder dazu schönes Wetter angesagt. Das Bier wird gut gekühlt sein und jeder ist herzlich zu einem Besuch eingeladen. [mehr+]

Dienstag, 30.05.2017 um 9:45

Schienenbus pfiff um 21.12 Uhr zur Erinnerung

Normalerweise ertönt das Pfeifen, wenn der Schienenbus offen für Besucher ist. Diesmal jedoch zur Erinnerung an das Zugunglück in Radevormwald 1971. Zu dieser Zeit ereignete sich eines der schwersten Eisenbahnunglücke der Nachkriegszeit und hatte 46 Menschenleben gefordert. [mehr]

Mittwoch, 24.05.2017 um 9:54

Vorerst letzter offener Schienenbus

Am kommenden 1. Juni öffnet der Schienenbus vorerst zum letzten Mal seine Türen. Nach einer einmonatigen Sommerpause geht es dann am ersten Donnerstag im Juli weiter. Bis dahin bedanken wir uns bei unseren treuen und vielerorts herkommenden Besuchern.

Freitag, 12.05.2017 um 9:30

Kein Disneyland, soll es werden.

pic.pngEin von der Natur zurückerobertes Bahngelände sollte es werden. Das von der Stadt Wipperfürth und dem Künstler erfundene Bahngelände, sollte langsam verwildern, nur der Schienenbus erkennbar bleiben. [mehr+]

Freitag, 28.04.2017 um 13:02

Erste planmäßige Einfahrt 2017

pic.pngAb Donnerstag 04.05.2017 öffnet der Schienenbus ab 19 Uhr wieder planmäßig seine Türen. Der Film-Club lädt zum geselligen Beisammensein oder zur Besichtigung des aus dem Jahr 1956 stammenden Schienenbus ein. Bei schönem Wetter wird angegrillt. [mehr+]

Samstag, 18.03.2017 um 17:55

Wer traut sich im Schienenbus Wipperfürth?

Über ein neues Angebot denkt die Stadt Wipperfürth nach. Hochzeitgesellschaften haben sich schon oft am Schienenbus zum Fototermin getroffen und so liegt es nahe, auch die standesamtliche Trauung dort zu vollziehen. [mehr]

Dienstag, 28.02.2017 um 20:13

Die Weichen für 2017 sind am Schienenbus gestellt

Es ist wieder was los am Schienenbus in Wipperfürth. Nachdem die Arbeitsgruppe Reparaturen durchgeführt und mit Unterstützung des Bauhof den Vorplatz gepflastert hat, startet der Film-Club 86 am Schienenbus in die 800 Jahrfeier. [mehr]

Dienstag, 24.01.2017 um 19:01

Rückblick auf zwei Jahre Schienenbus

pic.pngDie Arbeitsgruppe Schienenbus des Film-Club 86 traf sich um Pläne für das neue Jahr zu schmieden. Dabei wurde auch auf zwei ereignisreiche Jahre rund um den Schienenbus und die Veranstaltungen dort zurückgeblickt. [mehr+]